Rotes Antiquariat
Rungestraße 20
10179 Berlin
Tel. 030-27 59 35 00
Deutsch | English
11.02.2016
Katalog-Neuerscheinung: Bücher, Manuskripte, Briefe aus dem Nachlass von Albert Soergel

In einem 863 Positionen umfassenden Katalog präsentieren wir den wesentlichen Teil der Bibliothek des bedeutenden Literatur-Wissenschaftlers Albert Soergel (1880 - 1958). Die weitgehend komplett erhalten gebliebene Bibliothek umfasst auch Manuskripte und Korrekturexemplare aus Soergels Archiv sowie die z.T. umfangreiche Korrespondenz mit ca. 150 Schriftstellerinnen und Schriftstellern (von Max Brod bis Stefan Zweig). Der Katalog kann kostenlos bei uns angefordert werden.

11.02.2016
21. Antiquariats-Messe Zürich

Vom 4. bis 6. März 2016 findet wieder im Vortragssaal des Kunsthaus Zürich (Heimplatz 1) die jährliche Antiquariatsmesse statt. Nicht nur die aktuelle Ausstellung im Kunsthaus, sondern auch die Messe stehen dieses Jahr ganz im Zeichen des hundertsten Jahrestages von Dada Zürich. Auch das Rotes Antiquariat findet sich mit einem kleinen diesbezüglichen Angebot unter den Ausstellern. Weitere Informationen und auch den Messekatalog sind hier online zu finden.

11.02.2016
Katalog Herbst 2015

Der im November 2015 anläßlich unserer Teilnahme an der Cologne Fine Art erschienene Herbst-Katalog "Kunst-Design-Literatur" ist nach wie vor lieferbar. Er enthält neben literarischen Erstausgaben und Grafiken der klassischen Moderne auch eine Auswahl an Design-Objekten v.a. des tschechischen Designers und Grafikers Ladislav Sutnar.

29.06.2015
Leipziger Antiquariatsmesse

Vom 17. bis 20. März findet im Rahmen der Buchmesse die 22. Leipziger Antiquariatsmesse statt. Wie auch in den vergangenen Jahren werden wir dort mit einem Stand vertreten sein. Kurz vor der Messe erscheint ein Katalog mit Auswahl-Angeboten der Aussteller. Dieser kann hier online eingesehen werden

29.06.2015
Antiquariatsliste Wien

Parallel zur Berliner Socialistica-Liste erschien im Wiener Roten Antiquariat eine Antiquariatsliste mit 83 ausgewählten seltenen Publikationen aus der Geschichte der österreichischen Arbeiterbewegung. Einen Schwerpunkt bilden Exilpublikationen der österr. Sozialdemokratie, die nach 1934 in der Tschechoslowakei bzw. Paris erschienen sind. Diese Liste kann kostenlos über das Geschäft in Wien angefordert werden:

Rotes Antiquariat und Galerie Wien-Berlin

Florianigasse 36, 1080 Wien

Tel.: 0043 (0)1 40 23 762

Öffnungszeiten: Di., Do., Fr. 15 - 19 Uhr und  Sa. 11 - 16 Uhr

Rotes Antiquariat C. Bartsch, Rungestr. 20, 10179 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 - 27 59 35 00, Fax: +49 (0) 30 - 27 59 35 02
Steuer-Nr. 34/217/58303, Umsatzsteuer-ID: DE 196559745
Dein Warenkorb ist zur Zeit leer.

Neuerscheinung