Rotes Antiquariat
Rungestraße 20
10179 Berlin
Tel. 030-27 59 35 00
Deutsch | English
Sortieren nach:
Greif, Gideon:

´Wir weinten tränenlos...´ Augenzeugenbericht des jüdischen ´Sonderkommandos´ in Auschwitz.


Fischer, Frankfurt a. M., 1999.
383 S., 8°, illustr. Orig.-Kart.

VIE5071

EUR 10,00

Degen, Hans-J.:

´Wir wollen keine Sklaven sein...´. Der Aufstand des 17. Juni 1953. Konstruktiv 4.


AHDE-Verlag, Berlin., 1980.
40 S., 8°, OKt.

BER39720

EUR 6,00

Arbeiterwohlfahrt Landesverband Hamburg in Zusammenarbeit mit Karen Hagemann (Hrsg.):

´Wir wollen zum Köhlbrand!´ Geschichte und Gegenwart der Hamburger Arbeiterwohlfahrt 1919-1985.


VSA-Verlag, Hamburg., 1985.
111 S., 8°, ill. Okt.

32533

EUR 10,00

Kappeler, Manfred:

´Wir wurden in ein Landerziehungsheim geschickt...´ Klaus Mann und seine Geschwister in Internatsschulen.


Nicolai, (Berlin., 2012.)
271 S., 8°, Orig.-Pappbd. mit illustr. -Schutzumschlag.

KNE40496

EUR 10,00

Weinke, Wilfried u. Uwe Franzen:

´Wo man Bücher verbrennt...´. Verbrannte Bücher, verbrannte und ermordete Autoren Hamburgs.


(Staats- u. Universitätsbibliothek, Hamburg., 2017.)
378 S., 1 Bl. Mit zahlr., teils ganzs., teils farb. Abb., 4°, illustr. Orig-Leinenbd. - Widmungsexemplar (Weinke).

KNE40481

EUR 35,00

Drach, Albert:

´Z.Z.´ das ist die Zwischenzeit. Ein Protokoll.


Residenzverlag, Wien., 1968.
349 S., 8°, illustr. Orig.-Kart.

VIE4070

EUR 10,00

Gunga, Luise:

´Zimmer frei´. Berliner Pensionswirtinnen im Kaiserreich


Campus-Verlag, Frankfurt a. M., 1995.
178 S., Gr. 8°, OKt.

BER78477

EUR 10,00

Dörfler, Marianne / Müller, Katharina:

´Zum Schluß waren wir noch 4 Mann, alles Frauen.´ Gespräche. Marianne Dörfler, Texte. Katharina Müller, Fotos.


dr. ziethen verlag, Oschersleben., 1993.
64 S., Gr. 8°, ill. OKt.

KNE17957

EUR 48,00

Sortieren nach:
Ergebnisse pro Seite:
Rotes Antiquariat C. Bartsch, Rungestr. 20, 10179 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 - 27 59 35 00, Fax: +49 (0) 30 - 27 59 35 02
Steuer-Nr. 34/217/58303, Umsatzsteuer-ID: DE 196559745
Dein Warenkorb ist zur Zeit leer.

AKTUELL